Veranstaltungsort: Galerie Netuschil, Schleiermacherstraße 8

Mo., 12. Dezember, 19:00 Uhr

Eintritt Eintritt: 8 € / 6 € (ermäßigt)

KATJA BEHRENS ZUM 80. GEBURTSTAG DER GROSSEN DARMSTÄDTER AUTORIN

Ein Abend mit Peter Benz und Johannes Breckner

Am 9. März 2021 starb Katja Behrens an den Folgen eines Schlaganfalls. Oberbürger ­ meister Jochen Partsch würdigte die Autorin und betonte: „Darmstadt und die Welt verlieren eine starke, eine interessante, eine fantasievolle Stimme – sie wird uns allen fehlen.“ Wir nehmen ihren 80. Geburtstag in diesem Jahr zum Anlass, diese große literarische Persönlichkeit zu würdigen und einen erneuten Blick auf ihr literarisches Schaffen zu werfen.

Katja Behrens (1942 – 2021) wurde in Berlin geboren und lebte in ihren letzten Lebensjahrzehnten in Darmstadt. Sie veröffentliche zahlreiche Romane, war Mitglied des PEN -Zentrums und dort als Vizepräsidentin und Beauftragte für „Writers in Prison“ tätig.

Johannes Breckner , langjähriger Kulturchef des Darmstädter Echos, wird durch den Abend führen und gemeinsam mit Peter Benz, dem ehemaligen Oberbürgermeister und großen Literaturkenner, Texte aus den Werken von Katja Behrens vorstellen.

Veranstalter Literaturhaus Darmstadt

In Kooperation mit

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abonnieren