Di., 13. November, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Gespräch, Lesung

Eintritt 6 € / Ermäßigt 4 €

Ein Abend für Peter Härtling

zum 85. Geburtstag

Das Buch des Monats lädt ein.

Der letzte Roman von Peter Härtling „Der Gedankenspieler“ erschien kurz nach seinem Tod, ein beeindruckender, sehr persönlicher Text über ihn selbst, seine Befindlichkeit als kranker, gebrechlicher Mann.

Ein besonderer Anlass über ihn zu sprechen, von ihm zu erzählen und ihn aus anderer Sicht noch einmal kennenzulernen ist dieser 13. November 2019, denn an ihm wäre er 85 Jahre alt geworden.

Wir wollen Peter Härtling an diesem Abend würdigen und feiern, seinen Sohn Fabian zu Wort kommen lassen, ihn vor allem als Privatmensch und Familienvater erleben.

Sein Jugend- und Kinderbuch-Verleger Hans-Joachim Gelberg wird von der Freundschaft und Zusammenarbeit mit ihm erzählen, dabei auch ein wenig aus dem Nähkästchen der Arbeit als Verleger plaudern.

Auch Peter Benz soll berichten, Peter Härtling war jahrzehntelang Jurymitglied der Jury des Darmstädter „Buch des Monats.

Der Journalist Tilman Spreckelsen führt durch den Abend.

Zum Abschluss wollen wir alle ein wenig mit der Familie feiern.

Der Abend wird aufgezeichnet von hr2-kultur.

Veranstalter Literaturhaus Darmstadt

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren