Mo., 12. November, 18:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Vortrag

Eintritt frei

Wortkünstler und Event-Erfinder

Alex Dreppec ist Schriftsteller und Lehrer wie sein Vater Fritz Deppert. Der Darmstädter hat sich aber auch als Verständlichkeitsforscher und Erfinder des inzwischen deutschlandweit verbreiteten Science Slams einen Namen gemacht. Das ist ein 10-Minuten-Vortrag, bei dem Wissenschaftler ihre Forschungsergebnisse unterhaltsam für Laien präsentieren. 2004 hat Dreppec den Wilhelm-Busch- Preis bekommen – sogar noch vor Loriot. Im Gespräch mit Petra Neumann-Prystaj erzählt er, wie er die Veranstaltungsform gefunden hat, die sich nun weltweit ausbreitet ... und warum er Gedichte schreibt.

Veranstalter Akademie 55plus Darmstadt e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren