Mi., 29. Juni - Do., 30. Juni, 10:00 - 16:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Eintritt frei

Schreibworkshop mit Dalibor Marković im Literaturhaus Darmstadt

Lyrisches Schreiben/Poetry Slam mit dem Frankfurter Spoken-Word-Lyriker-Beatboxer lernen

Der erfolgreiche Frankfurter Poetry Slammer Dalibor Marković  wird in einem zweitägigen Workshop Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren Grundlagen des Poetry Slam vermitteln. In diesem Workshop lassen sich auf einfache, spielerische Weise sowohl der eigene künstlerisch-sprachliche Ausdruck beim Schreiben, als auch die Präsentation eigener Texte erproben und erleben. 

Dalibor Marković stand schon auf der Bühne als Poetry Slam noch Spoken Word hieß. Seit Stunde null der Slam-Szene ist er in nahezu jedem Line-Up der großen deutschsprachigen Slams zu finden und begeistert ausverkaufte Hallen als Sprachkünstler und menschliche Beatbox. Marković  ist seit über zwanzig Jahren, sowohl auf deutschen als auch auf internationalen Bühnen unterwegs und begeistert das Publikum mit Texten, die eine außergewöhnliche Mischung aus Lyrik, Rap und Beatbox vereinen. 2014 werden Dominique Macri und Marković als „Team Scheller“ zum deutschsprachigen Poetry-Slam-Meister gekürt. 2016 ist sein Gedichtband  „Und Sie schreiben auf Deutsch?“ erschienen. Im Oktober 2021 folgte, sein Debütroman „Pappel – Die Geschichte eines Herumtreibers“.KUSS+Logotext3

Dieses Angebot eignet sich besonders für eine Klasse oder einen Kurs des Jahrgangs 10 oder 11. Der Kurs steht aber auch Einzelpersonen dieser Altersklasse offen. Eine Anmeldung per E-Mail oder telefonisch unter 06151 13 37 45 ist erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Veranstalter Literaturhaus Darmstadt

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abonnieren