Sa., 19. Januar, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Musik

Eintritt 18 €, ermäßigt 13 €

Neujahrskonzert/Klavierabend mit Piotr Pawlak (PL)

Für das Neujahrskonzert lädt die Chopin-Gesellschaft den jungen polnischen Pianisten Piotr Pawlak ein, der beim XI. Internationalen Chopin-Klavierwettbewerb in Darmstadt 2017 seine lange Serie von gewonnenen ersten Preisen fortsetzen konnte. Ein Kritiker beschreibt sein Spiel als "vielseitig, farbenreich und voller natürlichen persönlichen Engagements und eloquenter Phrasierung".  Auf seinem Programm stehen Chopins 4 Balladen und Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung". 

Nach dem musikalischen Genuss folgt die Gaumenfreude in Form des traditionellen "Chopin-Büffets" mit hausgemachten Delikatessen. Beiträge zum Büffet erwünscht.

Reservierung: 06151 54988 oder
e-mail: christa.heimerl@chopin-gesellschaft.de

Veranstalter Chopin-Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland e. V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren