So., 10. Oktober, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Musik

Eintritt 18 €, 15 €, Schüler/Studenten 10 €

Konzert "Junge Künstler"

mit Anna Karácsonyi und Tomás Nessi

Begabungen zu fördern gehört zu den Zielen der Chopin-Gesellschaft. Daher die Idee, für das Konzert im Literaturhaus zwei junge Pianisten einzuladen, die bei vergangenen Darmstädter Meisterkursen ihr außerordentliches Talent unter Beweis gestellt haben. Von Anna Karácsonyi hören wir Werke von Debussy, Chopin und R. Schumanns 2. Sonate in g-Moll.

Tomás Nessi spielt Werke von Ravel aus dem Zyklus „Miroirs“ und Chopins Sonate in h-Moll.

Chopin Tomas Nessi2

  Tomás Nessi (c) Chopin-Gesellschaft

Auf das traditionelle Büffet mit hausgemachten Leckereien nach dem Konzert muss dieses Mal coronabedingt leider verzichtet werden.

Karteninfo: 06155 7952606

Veranstalter Chopin-Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland e. V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren