Mi., 01. Juni, 19:30 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Buchvorstellung

Eintritt frei

Lesebühne: Lyrik + Lyrik: Lisa Goldschmidt und Sigune Schnabel.

Es moderiert Kurt Drawert

Lyrik + Lyrik: Lisa Goldschmidt (Offenbach) und Sigune Schnabel (Düsseldorf). Lisa Goldschmidt stellt ihren 2018 erschienenen Debütband „Tage Fragmente“ vor und liest anschließend neue Gedichte, die einer intensiven Wahrnehmungsästhetik folgen, Reflexion und Imagination, Bild und Gegenbild ineinanderfließen lassen. Vom reinen Klang über die Metapher bis zur Theorie: diese Lyrik ist Sprach- und Bewusstseinsarbeit, Aufklärung und Rätsel in einem.

Sigune Schnabel legt mit „Auf Zimmer drei liegt die Sehnsucht“, erschienen im Geest-Verlag 2021, ihren dritten Gedichtband vor: „Große starke Bilder bestürmen uns. Hinter schlichter Fassade tasten sie in sprachliche Fernen, die vertraut wirken. Ein nur scheinbares Paradox. Denn Sigune Schnabels poetischer Sprache ist das Naheliegende ebenso fremd wie das Angestrengte der Konstruktion.“

Informationen und Kartenvorbestellungen unter kurt.drawert@darmstadt.de

Es gelten die aktuellen Hygienevorschriften des Hauses, die sich der allgemeinen pandemischem Lage anpassen.

Veranstalter Zentrum für junge Literatur - Textwerkstatt

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren