Mi., 02. Oktober, 19:30 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Gespräch, Lesung

Eintritt frei

Lesebühne

Sandra Ade und Christoph Wirges lesen Kürzestprosa

Sandra Ade und Christoph Wirges sind Teilnehmer der Darmstädter Textwerkstatt und sie vereint eine literarische Vorliebe: die Kürzestprosa.

Bei Sandra Ade sind es kleine, fragmentierte Augenblicke des Alltags, Beschreibungen einfacher Gegenstände, die sich gerade dadurch mit Bedeutung aufladen, dass sie staunend und erwartungsvoll betrachtet werden.

Christoph Wirges arbeitet derzeit an einem Prosaband mit dem Titel: „Männer mit nackten Oberkörpern“. Darin kommen eine Reihe ebenso prominenter wie skurriler Figuren zu Wort, deren Verschiedenheit sich auch in der Form zeigt.

Von der Parabel über die Kalendergeschichte bis zum Prosagedicht finden wir alles, was zur Lakonie in der Prosa gehört.

Martina Weber, die in ihrer Textwerkstatt II mit diesen Autoren gearbeitet hat, moderiert.

Veranstalter Zentrum für junge Literatur - Textwerkstatt

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren