Sa., 25. April, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Musik

Eintritt 18 Euro; Erm. 13 Euro; Schüler/Studenten: 10 Euro

Klavierabend

mit Hélène Tysman

Vier Jahre nach ihrem Erfolg in Darmstadt erreichte Hélène Tysman das Finale des prestigeträchtigen XV. Internationalen Chopin-Klavierwettbewerbs in Warschau und ist seitdem eine gefragte Solistin in allen bedeutenden Konzertsälen.

Die internationale Presse lobt ihren „warmen Ton mit ihrem träumerischen Feingefühl“ (The New York Times), den „außergewöhnlichen Ausdruck“ (Le Figaro), „mit einer besonderen Feinheit und seltenen Intensität“ (Télérama). „Sie zeigt eine Originalität ihrer Vorstellung, eine Freude die Musik zu spielen, so als stehe sie über den Noten, den Harmonien und den üblichen Vorstellungen“ (La Lettre du Musicien). Wir bieten dem Darmstädter Publikum die seltene Gelegenheit, Tysman hautnah in der intimen Atmosphäre des Literaturhauses zu erleben…

Karteninfo: 06151 54988

Veranstalter Chopin-Gesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland e. V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren