Abgesagt - diese Veranstaltung findet nicht statt.

Di., 12. Mai, 11:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Kinder

Eintritt ab 5,40 € zu kaufen unter centralstation-darmstadt.de

Huch, ein Buch!

Katrin Bongard - Es war die Nachtigall

Gefühle halten sich nicht an Regeln!


Ökoaktivisten gegen Jäger, Weltoffenheit gegen Tradition, zwei unversöhnliche Lager und eine große Liebe: Die 16-jährige Marie kämpft mit einer Gruppe von Freunden für den Tierschutz und gegen den Klimawandel. Sie will etwas verändern. Bei einem Konzert ihrer Lieblingsband trifft sie ausgerechnet
auf Ludwig von Brockdorff, einen leidenschaftlichen Jäger. Obwohl beide vom ersten Moment an eine starke Verbindung zueinander spüren, prallen zwei gegensätzliche Welten frontal aufeinander. Können eine selbstbestimmte Umweltaktivistin und ein traditionsbewusster junger Jäger zusammen sein, trotz aller Vorurteile und der Hindernisse, die die gegnerischen Familien und das Umfeld bedeuten?


Katrin Bongard ist Malerin und Autorin, arbeitet im Filmgeschäft und schreibt seit vielen Jahren Bücher für Jugendliche und junge Erwachsene. 2005 entstand aus einem Drehbuch ihr erster Jugendroman Radio Gaga, der mit dem Peter Härtling-Preis, dem Preis der Jungen Jury Wien und der Goldenen Leslie des
Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet wurde.


Eine Veranstaltung um 9 Uhr kann noch für eine Schule gebucht werden unter huch@centralstation-darmstadt.de oder T. 06151 780 690-0.

Weitere Informationen zu Huch, ein Buch finden Sie auf der Seite der Centralstation Darmstadt


In Kooperation mit Kulturfreunde Centralstation e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren