Do., 23. April, 19:00 Uhr

Literaturhaus, 1. OG - Kunst Archiv

Ausstellung, Vortrag

Eintritt 5 Euro, für Mitglieder des Kunst Archiv Darmstadt e.V. frei

„Helmut Lortz zum Hundertsten! Erzählende Linie – Frühe Zeichnungen

Führung durch die Ausstellung

Nach dem verlorenen Krieg kehrten die jungen Künstler, die an der Front waren, im Feld gekämpft und überlebt hatten, nach Darmstadt zurück, erfüllt von der Vision, das Land, die Gesellschaft und die Kunst neu und besser aus den Trümmern entstehen zu lassen. Trotz der aussichtslosen Situation entfalteten Helmut Lortz und seine Freunde einen ungeheuren Willen zur Zukunft.
 
In seinem Atelier fand sich die junge Kunstszene Darmstadt zusammen, um ihr Konzept für eine neue Zeit und eine neue Kunst zu entwerfen.

Veranstalter Kunst Archiv Darmstadt e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren