Do., 07. April, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Vortrag

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Eine Reise nach Tamil Nadu

Referent: Horst Raatz

DIG 7.4. Bild1 Tempelanlage in ThanjavurDer Bildvortrag zeigt Eindrücke einer Rundreise in Tamil Nadu. Nach der Ankunft in der Millionenmetropole Chennai führt die Reise in das beschauliche Mamallapuram. Die Kleinstadt ist ein angenehmer Einstieg für eine Süd-Indien-Reise: Sonne, Meer, Weltkulturerbestätte, mit dem Ziel ankommen und wohlfühlen. Ein Besuch in der Tempel- und Seidenstadt Kanchipuram ist ein lohnenswerter Ausflug. Das französisch geprägte Pondicherry lässt bei den Reisenden ein Gefühl von “savoir vivre“ aufkommen.

Das besondere Interesse gilt hier aber auch den Plätzen von Sri Aurobindo und der Mutter, die diese Stadt und das nahegelegene Auroville prägen. Über Chidambaram (mit dem „tanzenden Shiva“) führt die Reise nach Thanjavur mit einer ganz bedeutenden und sehenswerten Tempelanlage. Ein Aufenthalt am Berg Arunachala in der Stadt Tiruvannamalai lässt uns buchstäblich auf den Spuren von Ramana Maharshi wandeln.

Die Veranstaltung ist auf der einen Seite ein farbenfroher und erlebnisreicher Reisebericht, der aber auch Lust und Interesse wecken kann an einer vom Referenten geleiteten Reise im Herbst 2022.

Anmeldung erforderlich per E-Mail an: dig-darmstadt@t-online.de

Telefonische Auskunft am Veranstaltungstag von 10 – 12 Uhr bei Horst Raatz, Tel. 06151-782304

 

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren