Mi., 11. Mai, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Buchvorstellung, Vortrag

Eintritt frei, Spenden willkommen

Ein Abend mit Anjali und R. Sriram über die Aktualität des Ramayana

Lesung aus "Als wir die Welt retteten" verbunden mit vertiefenden Erläuterungen moderiert von Irene Regis und Horst Raatz - Mittwoch-Treff

Wir freuen uns, mit Anjali und R. Sriram zwei namhafte Brückenbauer zwischen Ost und West bei uns begrüßen zu können.

R. Sriram ist international anerkannter Yoga-Lehrer und Autor zahlreicher bemerkenswerter Bücher. Seine Frau Anjali ist ausgebildet in klassischem indischem Tanz und ebenfalls Autorin verschiedener Bücher zu unterschiedlichen Themen. Beide haben die besondere Fähigkeit, traditionelle Themen mit Leichtigkeit anzugehen.

Das Ramayana ist nach dem Mahabharata das zweite indische Nationalepos. Es erzählt die Geschichte von Rama und Sita.

Die Referenten berichten auch über ihr ökologisches Projekt BASE Art in Südindien.

Anmeldung erforderlich per E-Mail an: dig-darmstadt@t-online.de . Telefonische Auskunft am Veranstaltungstag von 10 – 12 Uhr bei Horst Raatz, Tel. 06151-782304

Veranstalter Deutsch-Indische Gesellschaft Darmstadt-Frankfurt e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abonnieren