Mi., 27. Oktober, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Vortrag

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Der Nordosten Indiens - unerforscht und geheimnisvoll - Teil 2

Bildvortrag von Uta und Gerhard Grammes

Begeben Sie sich mit den Referenten auf eine Reise in den äußersten Nordosten Indiens zu den drei der sog. „Sieben Schwester-Staaten“. Die Route führt auf holprigen Verkehrswegen mit abenteuerlichen Hängebrücken zu seltenen Bergvölkern, abgeschieden vom Rest der Welt. In entlegenen Bergregionen gehen diese bis heute ihrer traditionellen Lebensweise nach.

Werfen Sie einen Blick auf den heiligen Fluss Brahmaputra, auf imposante Teeplantagen, Reisfelder und bunte, quirlige Märkte. Im Nagaland sind Sie Teilnehmer an einer Opiumzeremonie und dem berühmten Hornbill-Festival mit seiner einmaligen Kultur und Farbenpracht.

 Anmeldung erforderlich per E-Mail an: dig-darmstadt@t-online.de

Veranstalter Deutsch-Indische Gesellschaft Darmstadt-Frankfurt e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren