Do., 18. Oktober, 19:00 Uhr

Literaturhaus, Vortragssaal

Gespräch, Lesung

Eintritt frei. Spenden sind willkommen

Der Mythos Babaji

Referent: Horst Raatz

Babaji – der unsterbliche, sagenumwobene Heilige aus dem Himalaya – hat viele westliche und indische Menschen durch tatsächliche Begegnungen, Berichte und literarische Werke in seinen Bann gezogen.
Horst Raatz wird anhand vorliegender Literatur (Yoganandas „Autobiografie eines Yogi“ und „Die Stimme Babajis“) auf Leben, Botschaft und Lehre Babajis eingehen.
Ebenfalls vorgestellt wird Leben, Wirken und Lehre des Haidakhan-Babajis. H. Raatz hat Originalplätze dieser „spirituellen Magneten“ im vorderen Himalaya besucht und wird seine Ausführungen durch umfangreiches Bildmaterial ergänzen.

Veranstalter Deutsch-Indische Gesellschaft Darmstadt-Frankfurt e.V.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Newsletter abbonieren